dlvr

Hygienekonzept für den Trainingsbetrieb

Hygienekonzept HSG Gr. Buseck/Beuern zum Trainingsbetrieb Saison 2021/2022:

- Die Trainingsstätte Willy-Czech-Halle Beuern wird über den Eingang am Sportfeld im Untergeschoss betreten und über den Ausgang an den Umkleiden im OG verlassen.

- Die Trainingsstätte IGS Sporthalle Gr. Buseck wird über den oberen Eingang, Zugang zu den Kabinen, betreten und über den Zuschauerzugang, Zugang zur Tribüne, verlassen.

- Beim Betreten und Verlassen der Trainingsstätten ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

- Alle Teilnehmer und Funktionäre sind aufgefordert beim Betreten des Gebäudes die Hände zu waschen und zu desinfizieren.

- Zuschauer beim Trainingsbetrieb sind nicht zugelassen. Ausgenommen sind Angehörige im Jugendtraining, die auf Teilnehmer des Trainings warten.
Diese haben 1,5m Mindestabstand zu haushaltsfremden Personen einzuhalten.

- Es werden von jedem Teilnehmer des Trainingsbetriebs, auch Funktionäre, die personenbezogenen Daten durch den Übungsleiter erfasst. Die personenbezogenen Daten werden 4 Wochen unter Verschluss beim verantwortlichen Übungsleiter verwahrt.

- Teilnehmer des Trainingsbetriebs dürfen max. 15 Minuten vor dem eigenen Trainingsbeginn die Halle betreten. Die Teilnehmer haben bis zum Beginn des Trainings auf der Tribüne zu verweilen.
Die Halle demzufolge unmittelbar nach Ende des Trainingsbetriebs zu verlassen.

- Das Duschen ist aktuell nur in der Halle in Beuern gestattet:

Es dürfen je Duschbereich (Männer oder Damen) max. 4 Personen gleichzeitig duschen, je Duschreihe 2 Personen.

Die Teilnehmer des Trainingsbetriebs haben sich zum Duschen nach dem Training gleichmäßig auf die beiden Umkleidekabinen aufzuteilen.

- Vor Trainingsbeginn muss sich auf der Tribüne umgezogen werden.

- Der dauerhafte Aufenthalt im Foyer und dem Bewirtschaftungsbereich ist nicht zugelassen.

- Die Teilnehmer verlassen die Trainingsstätte über den jeweils genannten Hallenausgang.

Es ist darauf zu achten, dass eine Durchmischung mit Teilnehmern der Folgemannschaft vermieden wird. Der Mindestabstand ist einzuhalten.

Stand 10.06.2021

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.