Sonntag 18.08. - Eröffnungsspiele

Frauen Gruppe A
HSG Großen-Buseck/Beuern – TuS Vollnkirchen II  13:22  (9:12)


Eröffnungsspiel des 29. Spanferkelturniers
 
Sichtlich angespannt waren die Damen des Gastgebers zu Beginn der ersten Partie des 29. Spanferkelsturniers. Trotz eines dezimierten Kaders, lief das Bällchen auf Seiten der Gastgeberinnen zu Beginn noch ordentlich. Nach und nach zollten die Busecker Damen aber der dünnbesetzten Bank Tribut. Nach dem Ausfall der einzigen Torhüterin auf Seiten der HSG-Damen verlor die Mannschaft den Faden und die spielfreudige TuS erzielte Tor um Tor und ging am Ende als verdienter Sieger vom Spielfeld.

Torschützen Großen-Buseck/Beuern: Dams 1, Nasswetter 2, Rothe 2, Hoffmann 7, Schön 1

Torschützen Vollnkirchen II: Droß 3, Schmidt 5, Gath 3, Leckel 4, Blücher 6, Lehnhardt 1

 

Männer B/C/D, Gruppe A
HSG Großen-Buseck/Beuern II – HSG Grünberg/Mücke 23:17 (12:9)

Hausherren entscheiden Derby für sich

Im ersten Spiel der Männer Klasse B/C/D kam es am frühen Sonntagabend gleich auf das Aufeinandertreffen der beiden Nachbarn aus Buseck und Grünberg.
Die Hausherren zeigten vor rund 250 Zuschauern eine besonders starke Abwehrleistung, an der die Gästemannschaft der HSG Grünberg/Mücke immer wieder scheiterte. Besonders in der Busecker Offensive waren es die zwei Youngsters Tim Schneider und Antonio Maluka, die einen Sahnetag erwischten und insgesamt acht gemeinsame Treffer erzielten. In der Schlussphase drehte die Gäste HSG aus der Gallusstadt noch einmal ordentlich auf, konnte der Heimmannschaft aber auf Grund der vorangeschritten Spielzeit nicht mehr gefährlich werden.

Torschützen HSG Großen-Buseck/Beuern II: Schneider 5, Maluka 3, Harbach 4, Damm 2, Demirci 3, Schwarz 1, Langer 4, Funk 1

Torschützen HSG Grünberg/Mücke:Schlüter 4, Pyka 1, Schneider 2, Velten 1, Dapper 7, Beck 1, Swatschek 1

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen