Weihnachtsfeier der Minis

Mit Feuer, Wasser, Blitz in die Weihnachtsferien

Der Weihnachtsmann bringt einen Sack voller Geschenke
Da hatten die Trainer eine super Idee: Mit tollen Spielen in einem gemeinsamen Weihnachtstraining wurden die Kinder der beiden Minigruppen, der Midis, Maxis und die Mädchen der weiblichen E-Jugend in die Weihnachtsferien geschickt. Spiele wie „Feuer, Wasser, Blitz“ und Brennball standen ganz oben auf der Wunschliste. Auch lustige Wettbewerbe mit bunten Luftballons sorgten für Spannung und Unterhaltung.

Aber die jungen Handballerinnen und Handballer konnten sich auch individuell erproben – mit Klettern und Schwingen an den Tauen, als geschickte Läufer auf der eingerichteten Bewegungsstraße. Durch und über Hindernisse ging es, Geschicklichkeit war auf den Pedalos und unebenen Flächen gefragt. Natürlich fehlten auch die Mutsprünge in die Tiefe nicht.

In den Pausen schmeckten die Plätzchen und Obstteller der Eltern köstlich, die Getränke hatten diesmal die Trainer gestellt.

Ja, und da war noch der große Sack des Weihnachtsmanns – voll mit Geschenken für alle Mädchen und Jungen! Da Trinken im Handballtraining wichtig ist, bekam jeder eine schöne Trinkflasche mit persönlichem Namenszug.

Mit diesem Weihnachtstraining endete das Handballjahr 2017. Nach den Ferien geht es wieder los – mit Training, Spielen, Turnieren und unserem eigenen Spielfest am 18. März 2018!

IMG_5212
IMG_5219
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen